Zum ersten Mal fremdbesamt vor den Augen ihres Ehemanns

„Obwohl Martina ihren Ehemann liebt, kriselt es in ihrer Ehe. Rolf schafft es einfach nicht, seine Frau zu befriedigen. Eine gemeinsame Kreuzfahrt soll frischen Wind in ihre Beziehung bringen.
Da trifft das Paar auf den gut gebauten Schwarzafrikaner Jerome. Kurz entschlossen bietet dieser dem Ehepaar an, sich um das erotische Liebesglück zu kümmern. Für Martina beginnt eine tabulose Reise voller Leidenschaft, bei der auch ihr Mann die Freuden des Cuckoldlebens jenseits der moralischen Ketten kennenlernt.“


Format: Kindle Edition | Dateigröße: 2406 KB | Sprache: Deutsch | Preis: ca 2,99 Euro | Textquelle und Bildquelle: Amazon.de

Der Schwanz vom Stiefvater ist zu groß! – Hoffentlich bin ich nicht zu eng.

Der Schwanz vom Stiefvater ist zu groß! – Hoffentlich bin ich nicht zu eng…

Erotikgeschichte ab 18! Die Handlungsträger sind alle volljährig und agieren in gegenseitigem Einverständnis. Dieses Buch ist nur für volljährige Leser geeignet!


Format: Kindle Edition | Dateigröße: 149.0 KB | Sprache: Deutsch | Preis: ca 0,99 Euro | Textquelle und Bildquelle: Amazon.de

Mein geiler Patensohn – Scharfe MILF gibt nach

„Sie sollte auf ihn aufpassen …
3 Jahre ist es her, dass Elfriedes Freundin Carola nach Italien gezogen ist. Nun bittet sie ihre beste Freundin, ihren 19-Jährigen Sohn aufzunehmen, der für einige Zeit nach Deutschland zurückkommt. Gerne sagt sie zu. Sie hat jedoch nicht damit gerechnet, dass aus dem Knaben ein stattlicher Mann geworden ist, der nun einfordert, wovon er jahrelang geträumt hatte ..“


Format: Kindle Edition | Dateigröße: 2753 KB | Sprache: Deutsch | Preis: ca 2,99 Euro | Textquelle und Bildquelle: Amazon.de

Der wilde Hengst und die frisch geschiedene Milf

„Um nicht auf der Straße leben zu müssen, zieht die frisch geschiedene Peggy bei ihrer Schwester Emma ein. Doch die beiden sind nicht alleine.
Als Peggy gerade unter der Dusche steht, bekommt sie plötzlich Besuch von Jan. Der gut gebaute junge Mann ist fasziniert von Tante Peggys weiblichen Rundungen und versteht es, die richtigen Knöpfe bei der schon lange nicht mehr sexuell ausgefüllten Frau zu drücken. Rasch entwickelt sich ein wilder Strudel der Leidenschaft, bei dem jedes Tabu gebrochen wird.“


Format: Kindle Edition | Dateigröße: 1954 KB | Sprache: Deutsch | Preis: ca 2,99 Euro | Textquelle und Bildquelle: Amazon.de

Nasse Höschen – Ungezogene Natursektspiele

„Anna nickte und ließ es laufen. Ein zischender warmer Strahl schoss gegen Thereses Hand und tropfte dann plätschernd durch die Sprossen der Parkbank auf den sandigen Boden. Anna seufzte erlöst. Endlich konnte sie sich erleichtern. „Hör auf, da kommt jemand!“, drängte Therese sie plötzlich, als ein Mann mit Hut in ihre Nähe kam. Schnell zog sie ihre Hand aus Annas Hose. „Ich kann jetzt nicht aufhören!“, sprach Anna wie in Trance. Therese wurde ganz bleich.“ 14 feucht-frivole Geschichten erzählen von der Facettenreichheit nasser Natursektspiele. Von zart bis hart, vom Windelliebhaber über Freunde der süßen Verzweiflung, der sogenannten „Desperation“, bis hin zu BDSM-Liebhabern – hier kommen alle auf ihre Kosten. Begleite Lady N und ihre Natursektsklaven oder Melanie bei ihrem heimlichen Einkauf mit Windel. Erlebe die qualvoll schönen Aushaltspiele von Therese und Anna oder die pure Verzweiflung von Christine, die an ihrem Arbeitsplatz so nötig muss und doch nicht kann. Achtung: Dieses Buch beinhaltet sehr explizite Sexszenen sowie zum Teil auch sadomasochistische Geschichten und sollte daher nicht von Minderjährigen gelesen werden.


Taschenbuch: 78 Seiten, ca. 4,95 EuroVerlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (31. März 2016) | ISBN-13: 978-1530815586 | Bildquelle und Kurzbeschreibung via Amazon

Perfect Gentlemen – Ein One-Night-Stand ist nicht genug

„Der Tod seines besten Freundes Maddox wirft Gabriel Bond völlig aus der Bahn. Auf einmal muss er als Alleinerbe die Geschicke von Mads Firma lenken. Als er auf die attraktive Everly trifft, findet er bei ihr die Zerstreuung, die er nach den letzten Tagen sucht. Doch kurz danach treffen sie sich als IT-Chefin und neuer CEO desselben Unternehmens wieder. Während Everly mit dem Gerücht kämpft, bereits mit Maddox das Bett geteilt zu haben, gerät Gabriel unter Mordverdacht, seinen besten Freund getötet zu haben. Zusammen machen sie auf die Suche nach dem wahren Täter und kommen dabei einer ungeheuren Verschwörung auf die Spur.“


Taschenbuch: 512 Seiten, ca. 10,00 EuroVerlag: LYX (14. Oktober 2016) | ISBN-13: 978-3736302914 | Bildquelle und Kurzbeschreibung via Amazon