GayRomeo: Die perfekte Kontaktaufnahme

| Oder, wie ich es sehe den perfekten Kontakt zu bekommen.

Die erste Nachricht: Am besten steht in der ersten Nachricht NUR „Hi“ oder „Hi! Wie geht es dir?“. Das ist der absolut beste Anfang für eine Nachricht und zeigt maximales Interesse am Empfänger. Dazu gehört natürlich ein Popo-Bild bzw. ein Schwanzbild. Die Rechtschreibung sollte wenn möglich auch verdammt schlecht sein, das hat Charakter und zeugt von Persönlichkeit. Auch sollte der User gleich in der ersten Messages fragen wie groß mein Schwanz ist, denn das hat er ja im Profil schon lesen können, aber er muss es nochmal genau wissen.

Das Profil: Ich hätte gern einen Chatpartner im Alter von 100 oder mehr Jahren mit einem Vorschaupic auf dem ein Star oder ein Pornodarsteller zu sehen ist, auf keinen Fall bitte der Profilbesitzer selbst. Noch lieber ist es mir natürlich wenn gar keine Bilder im Profil zu sehen sind (und um das ganze perfekt zu machen: In der Headline steht dann noch zusätzlich dass immer für einen Chat ein Pic benötigt wird. DAS nenn ich Konsequenz!). Im Profiltext sollte dann u.a. stehen: „Kommt noch – Kommt noch“ oder „Under Construction – Baustelle“. Persönlich bekannt zu sein ist natürlich auch absolut überbewertet, ich favorisiere es mit neuen Profilen die bisher noch gar nicht gespeichert wurden zu chatten. Okay, ich chatte mit denen, aber ein Treffen ist am Anfang unmöglich.

Ganz spannend: Wenn man(n) ein Tap bekommt und dann nicht antworten kann, weil der andere mein Profil geblockt hat, auch schön ist, wenn man tgl. von einem User besucht wird, den man nicht kennt und der mein Profil geblockt hat.

tt-big2

2 Gedanken zu “GayRomeo: Die perfekte Kontaktaufnahme

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s